Das Neustadt Art Festival lädt zum Offenen Treffen am Sonntag, den 28. August, um 16 Uhr in die Wir AG (Martin-Luther-Straße 21) ein. „Wir werden den aktuellen Stand des Programms vorstellen und für die Anwesenden – falls nötig – geeignete Räume finden“, sagt Jan Kossick, Mitorganisator des NAF von Kultur sucht Raum. „Außerdem wird das Crowdfunding, die Flyer und das […]

Das Neustadt Art Festival lädt zum Offenen Treffen am Sonntag, den 7. August, um 16 Uhr in die Wir AG (Martin-Luther-Straße 21) ein. “Wir wollen vor allem Künstlerinnen und Künstler mit geeigneten Orten in der Neustadt vernetzen, also Menschen zusammen bringen, um die inhaltliche Gestaltung des Festivals zu unterstützen”, sagt Jan Kossick, Mitorganisator des NAF von Kultur sucht Raum. “Daneben […]

Kunst unterstützen – Crowdfunding zum Neustadt Art Festival Das Crowdfunding zum diesjährigen Neustadt Art Festival ist am heutigen Tage gestartet. Das Ziel sind 2.200 EUR bis zum 22. September einzunehmen, um Unkosten für Material und Aufwand der Künstlerinnen und Künstler zurückerstatten zu können. “Das Neustadt Art Festival möchte und wird keinen Profit erzielen”, sagt Mitorganisatorin Carolin Riedel. “Es wird keinen […]

Die Ausschreibung zum diesjährigen Neustadt Art Festival hat begonnen. Gesucht sind kreative Menschen vom Lebenskünstler bis zur Profimusikerin sowie unbekannte und originelle Orte in der Neustadt. “Ihr spielt ein Instrument, singt, malt, lötet, klebt, tanzt, schraubt, bohrt, tragt vor oder seid in einer anderen Art kreativ? Ihr habt eine Bar, Atelier, Klub, Keller, Dachboden oder eine ähnliche Räumlichkeit, die ihr […]

PM: 1. NAF-Treffen: Keine Lust mehr auf BRN?

Keine Lust mehr auf BRN? Zu laut, zu voll, zu wenig Kunst? Das Neustadt Art Festival ist anders! Die Initiatoren des Neustadt Art Festivals 2016 laden am Sonntag, den 3. Juli, um 16 Uhr in die WIR AG ein. “Wir stellen das Konzept des Festivals vor, präsentieren vergangene Ausstellungen, Lesungen, Konzerte und Aktionen und wollen mit den Neustädterinnen und Neustädtern […]

In einer Woche beginnt das Neustadt Art Festival. Bis zur Drucklegung des Programmes wurden 104 Veranstaltungen von 26 Orten angemeldet, nachzulesen unter www.neustadt-art-festival.de/programm/. Das Programm wird weiterhin ergänzt und wächst ständig. Bis Dienstag läuft noch das Crowdfunding zum Neustadt Art Festival. Unter www.startnext.de/naf15 gibt es die Möglichkeit gegen eine Vielzahl von Dankeschöns das Festival zu unterstützen. Zusätzlich bieten wir ab […]

Noch bis zum 21. September läuft das Crowdfunding für das Neustadt Art Festival. Mit kleinen Dankeschöns sollen 1.000 Euro gesammelt werden, welche die Unkosten der Kunstschaffenden decken soll. Als Dankeschöns gibt es vom Guten Gewissen für 5 EUR über Flyer und Plakate der letzten Jahre bis hin zu Werken von Künstlerinnen und Künstlern des Neustadt Art Festivals eine breite Auswahl. […]

Seit dem Start der Ausschreibung Anfang Juni haben sich bisher über 40 Orte und Kulturschaffende gemeldet, die ihre Ideen im Rahmen des Festivals verwirklichen wollen. Nun heißt es, Kulturschaffende und Orte zusammenzubringen um bis Anfang September ein vorläufiges Programm vorstellen zu können. “Wir freuen uns über die Resonanz und feilen am Konzept, um alle Ausstellungen, Bands, Installationen und Performances unter […]

Am Freitag, den 27. Februar, erscheint der Gerichtsvollzieher auf dem Freiraum Elbtal. Die Gruppe Camp X lädt deshalb zu einem Protestfrühstück ab 7 Uhr auf dem Gelände ein. “Der Freiraum Elbtal bietet Menschen, die künstlerisch, handwerklich und kulturell aktiv sein wollen ein niedrigschwelliges Angebot zur Verwirklichung und Vernetzung – in der Form einzigartig in Dresden”, sagt Jan Kossick von der […]

PM: Postplatzkonzerte mit Samba und den Bagels

Am kommenden Montag um 18 Uhr findet das dritte Postplatzkonzert auf dem Dresdner Postplatz statt. Neben kurzen Redebeiträgen füllen Samba-Rhythmen und Die Bagels das Programm. Feuershows und andere Straßenkünstler runden das Bild ab. “Auch an diesem Tag sind alle Menschen in und um Dresden herzlich eingeladen für die uneingeschränkte Umsetzung der Menschenrechte und das Recht auf freie Religionsausübung und gegen […]