3. Treffen Neustadt Art Festival

um auf den neuesten Stand der Planung zu kommen und wieder über eure Ideen für das im September anstehende Neustadt Art Festival zu sprechen, treffen wir uns am 18.3. im Stadtteilhaus Äußere Neustadt auf der Prießnitzstraße Ecke Louisenstraße. 20:30 gehts los!!!  

Postplatzkonzert: Zivilcourage – Dresden für Alle

Zivilcourage – Zu Risiken und Nebenwirkungen… Zivilcourage, gern und oft beschworen in Sonntagsreden, kann für die couragierten Menschen schnell gefährlich werden. Wir erinnern uns an Dominik Brunner; er wurde zu Tode geprügelt, nachdem er an einer Münchner S-Bahnstation Schülern geholfen hatte, die von jugendlichen Schlägern angegriffen worden waren. Kürzlich erst ist der ehrenamtliche Bürgermeister von Tröglitz, einem kleinen Ort in […]

Erfolgreich!

Dank euch und der Band haben wir das Crowdfunding-Ziel erreicht und bereiten uns nun intensiv auf das Konzert und das organisatorische Drumrum vor. Alle, die eine Karte erstanden haben bekommen von mir heut und morgen über startnext eine Nachricht, wie das mit dem Eintritt läuft. Die Menschen, die ein Dankeschön erhalten, werden ebenfalls mit weiteren Infos von mir versorgt. Danke […]

Postplatzkonzert – „Bio-Deutsch?!“

Wir laden Euch auch diese Woche herzlich zu unserem sechsten Postplatzkonzert zum Thema „Bio-Deutsch?!“ ein. Islamwissenschaftler Tobias Morike wird den Begriff Bio-Deutsch dekonstruieren. Für die Musik sorgen diesmal die Jindrich Staidel Combo, Airwolf und der Dresdner Gnadenchor. Wir freuen uns auf Euch! Was bedeutet das eigentlich bio-deutsch? Hier geboren, gesät von deutschen Eltern, die wiederum von ihren Vorfahren angepflanzt wurden? […]

Band verzichtet auf die festgelegte Gage

Die Band hat sich gestern dazu entschieden, auf eine feste Gage zu verzichten, um dem Benefizgedanken Rechnung zu tragen. Ein großes Dankeschön dafür! Das heißt, es fehlen nun noch 200 €, die es bis heute Nacht zu sammeln gilt. Als Anreiz und Vorgeschmack bekommt ihr hier die Titelliste für nächsten Dienstag: Macht kaputt, was euch kaputt macht Alles verändert sich […]

Kurzentschlossene: Entschließt euch!

Noch bis Donnerstag abend läuft das Crowdfunding für das Benefizkonzert mit Ton Steine Scherben für das Netzwerk Asyl, Migration, Flucht. Da das Konzert bereits in einer Woche am Dienstag stattfindet, dürfen sich also auch die Kurzentschlossenen noch entscheiden, die Karten über Startnext zu erwerben. Bedenkt: Nur über Startnext bekommt ihr für eure Spende tolle Dankeschöns!

Heute haben wir es sogar in den Printteil der DNN geschafft. Ob das allerdings ausreicht um auf die letzten zweieinhalb Tage noch das nötige Kleingeld zu sammeln? Ich behaupte mal, das hängt von euch ab! In einer Woche ist das Konzert, also ihr Kurzentschlossenen: Schließt euch kurz! Dresdner Neueste Nachrichten Musiker spielen Ton Steine Scherben für die Flüchtlingshilfe Derzeit ist […]