Presseecho

Langsam kommt auch die Pressewelle ins Rollen:

Menschen-in-Dresden.de
Benefizkonzert in der Chemiefabrik soll Flüchtlingshilfe unterstützen
http://www.menschen-in-dresden.de/2015/benefizkonzert-der-chemiefabrik-soll-fluechtlingshilfe-unterstuetzen/

“Menschlichkeit, Freundschaft und Vertrauen – das sind keine Grundlagen, die von staatlicher Seite gewährleistet werden und dennoch Dinge, nach denen wir alle streben. Jeden Tag bringen Ehrenamtliche den schutzsuchenden Menschen genau diese Werte entgegen. Sie geben Deutschstunden, organisieren Sachspenden, schaffen Vernetzungsstrukturen, bieten Freizeitaktivitäten, betreuen Kinder bei ihren Hausaufgaben, behandeln Menschen ohne Pass, trösten, schenken, bauen, klagen und versuchen politische Veränderungen ins Rollen zu bringen”, heißt es in dem Aufruf von “Kultur sucht Raum”.

Das Kraftfuttermischwerk
Crowdfunding: Tribute to Ton Steine Scherben – Benefizkonzert für die Flüchtlingshilfe in Dresden
http://www.kraftfuttermischwerk.de/blogg/crowdfunding-tribute-to-ton-steine-scherben-benefizkonzert-fuer-die-fluechtlingshilfe-in-dresden/

Ich find’s ein bisschen schade, erst heute hiervon erfahren zu haben, denn die Aktion läuft nur noch für vier Tage und die gesammelte Summe könnte im Hinblick darauf doch deutlich höher sein.

Print this pageFlattr the authorTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone

Leave a Reply


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.