Ton Steine Scherben: Crowdfunding läuft noch vier Tage

Das Crowdfunding zum Benefizkonzert Tribute to Ton Steine Scherben läuft noch vier Tage. Da Karten danach nur noch an der Abendkasse zu haben sind und das Interesse am Konzert im Allgemeinen sehr groß ist, lässt sich Stress ersparen, indem die Karten übers Crowdfunding erworben werden. Außerdem gibt es dort die Chance, Erinnerungsstücke zu erhalten.

Presseecho

Langsam kommt auch die Pressewelle ins Rollen: Menschen-in-Dresden.de Benefizkonzert in der Chemiefabrik soll Flüchtlingshilfe unterstützen http://www.menschen-in-dresden.de/2015/benefizkonzert-der-chemiefabrik-soll-fluechtlingshilfe-unterstuetzen/ “Menschlichkeit, Freundschaft und Vertrauen – das sind keine Grundlagen, die von staatlicher Seite gewährleistet werden und dennoch Dinge, nach denen wir alle streben. Jeden Tag bringen Ehrenamtliche den schutzsuchenden Menschen genau diese Werte entgegen. Sie geben Deutschstunden, organisieren Sachspenden, schaffen Vernetzungsstrukturen, bieten Freizeitaktivitäten, betreuen […]

Am Freitag, den 27. Februar, erscheint der Gerichtsvollzieher auf dem Freiraum Elbtal. Die Gruppe Camp X lädt deshalb zu einem Protestfrühstück ab 7 Uhr auf dem Gelände ein. “Der Freiraum Elbtal bietet Menschen, die künstlerisch, handwerklich und kulturell aktiv sein wollen ein niedrigschwelliges Angebot zur Verwirklichung und Vernetzung – in der Form einzigartig in Dresden”, sagt Jan Kossick von der […]

Protestfrühstück gegen die Räumung des Freiraum Elbtal

Die Gruppe Camp X ruft zu einem Protestfrühstück am Freitag, den 27. Februar, um 7 Uhr morgens auf, um den Gerichtsvollzieher, der die Räumung des Freiraum Elbtal umsetzen soll, gebührend zu empfangen. Der Freiraum Elbtal bietet Menschen, die künstlerisch, handwerklich und kulturell aktiv sein wollen ein Angebot zur Verwirklichung und Vernetzung – in der Form einzigartig in Dresden. Wegen  Investoreninteressen, […]

Crowdfunding zum Benefizkonzert läuft noch bis 28. Februar

Neben den Demos gibt es viele kleine Aktionen, die die Situation von Asylsuchenden verbessern helfen: Musiker aus Dresden covern deshalb am 10. März Ton Steine Scherben auf einem Benefizkonzert, das zum Beispiel das Netzwerk Asyl Migration Flucht unterstützt. Um die Grundkosten zu decken, läuft dazu bis zum 28. Februar ein Crowdfunding, dass noch Unterstützung braucht.  

Netzwerk Asyl Migration Flucht Dresden

Das Netzwerk Asyl Migration Flucht freut sich über unsere Aktion und die kommende Spende. sehr gerne, cool, dass ihr an uns denkt. Geld ist immer knapp. namf.blogsport.de

Es geht los!

Das Crowdfunding läuft! Bis zum 28. Februar habt ihr Zeit, die Karten zu erwerben. Teilt die Info in den sozialen Medien und per Mail. Die FB- und GooglePlus-Veranstaltung findet ihr hier: https://www.facebook.com/events/801012883269184/ https://plus.google.com/events/c6d1s8b3k228pchfcmhm1mcvc8s

Postplatzkonzert und Demo am 23. Februar

Am kommenden Montag um 18 Uhr findet wieder ein Postplatzkonzert statt. Auch an diesem Tag sind alle Menschen in und um Dresden herzlich eingeladen für die uneingeschränkte Umsetzung der Menschenrechte und das Recht auf freie Religionsausübung und gegen jedwede Diskriminierung auf die Straße zu gehen. Als Bands haben wir den Geigerzähler, Alberthain und die Fineripps. Vergesst eure Warnwesten nicht und […]

Tribute to Ton Steine Scherben – Benefiz für die Flüchtlingshilfe

“Wir spielen Ton Steine Scherben um gemeinsam für ein weltoffenes Dresden einzustehen.” Anlässlich der letzten Entwicklungen in Dresden wollen wir ein weiteres Zeichen für Asylsuchende und ein offenes Dresden setzen. Dafür veranstalten wir ein Benefizkonzert. Wir – das sind Musiker aus dem Jazz, Ska und Pop – wagen es zu diesem Zweck Ton Steine Scherben zu covern und euch einen […]

PM: Postplatzkonzerte mit Samba und den Bagels

Am kommenden Montag um 18 Uhr findet das dritte Postplatzkonzert auf dem Dresdner Postplatz statt. Neben kurzen Redebeiträgen füllen Samba-Rhythmen und Die Bagels das Programm. Feuershows und andere Straßenkünstler runden das Bild ab. “Auch an diesem Tag sind alle Menschen in und um Dresden herzlich eingeladen für die uneingeschränkte Umsetzung der Menschenrechte und das Recht auf freie Religionsausübung und gegen […]