BRN dieses Jahr ohne Lustgarten

Einen der schönsten Orte zur Bunten Republik Neustadt wird es dieses Jahr nicht geben. Der Lustgarten hat keinen Platz von der Stadt bekommen – angedacht war der Russensportplatz an der nördlichen Seite des Alaunplatzes bzw. das Gelände zwischen Kögisbrücker Straße, Höhe Nr. 8 und Alaunstraße. Quelle: BRN ohne Lustgarten (Neustadtticker)

Treffen für das Neustadt Art Festival

Am 20.5.2015 laden wir wieder zum Vorbereitungstreffen für das Neustadt Art Festival ins Oosteinde im Stadtteilhaus Äußere Neustadt auf der Prießnitzstraße 18. Los geht es 20:30 Uhr. Wir freuen uns auf eure Ideen.

Talstraße sucht Bands für BRN

Ihr wollt auf der BRN spielen und habt noch keine Bühne? Die Spiel-Talstraße sucht noch Musiker!!!! Meldet euch auf der Homepage https://bunterepublik.wordpress.com/kontakt/

Kaffeeklatsch im Schaf

Am Sonntag den 3. Mai ist es wieder so weit!!! Im Schwarzen Schaf gibts Kaffeeklatsch mit veganem Kuchen. Los gehts gegen 16 Uhr auf der Louisenstraße 44. Über Spenden wird sich gefreut 🙂

Eröffnung und Wiedereröffnung im Riesa Efau

Am 9. Mai 2015 feiert der riesa efau die Eröffnung des Neubaus Kultur Forum auf der Wachsbleichstraße 4a. Gleich an der Ecke steht dann auch noch die Wiedereröffnungsfeier des Stammhauses auf der Adlergasse 14 an. 14 Uhr soll es losgehen. Ab 16 Uhr gibt es dann eine Gesprächsrunde mit dem ersten Bürgermeister der Landeshauptstadt Dresden Dirk Hilbert, dem Soziologen Herrn […]

Stadtrat plant Wagentage nach Dresden zu holen

Die Wagentage sind ein Event, das alle vier Monate auf einem andern Platz in Deutschland stattfindet. Wagenplätze, Hausprojekte und Hofgemeinschaften organisieren in dieser Zeit Ausstellungen, Tanz, Theater, Konzerte und Performances die kosten- und barrierefrei von allen besucht werden können. Im Mai letzten Jahres fanden die Wagentage in Leipzig statt und stießen auf gute Resonanz. Aus einem Antrag von Linke und […]

3. Treffen Neustadt Art Festival

um auf den neuesten Stand der Planung zu kommen und wieder über eure Ideen für das im September anstehende Neustadt Art Festival zu sprechen, treffen wir uns am 18.3. im Stadtteilhaus Äußere Neustadt auf der Prießnitzstraße Ecke Louisenstraße. 20:30 gehts los!!!  

Postplatzkonzert: Zivilcourage – Dresden für Alle

Zivilcourage – Zu Risiken und Nebenwirkungen… Zivilcourage, gern und oft beschworen in Sonntagsreden, kann für die couragierten Menschen schnell gefährlich werden. Wir erinnern uns an Dominik Brunner; er wurde zu Tode geprügelt, nachdem er an einer Münchner S-Bahnstation Schülern geholfen hatte, die von jugendlichen Schlägern angegriffen worden waren. Kürzlich erst ist der ehrenamtliche Bürgermeister von Tröglitz, einem kleinen Ort in […]

Erfolgreich!

Dank euch und der Band haben wir das Crowdfunding-Ziel erreicht und bereiten uns nun intensiv auf das Konzert und das organisatorische Drumrum vor. Alle, die eine Karte erstanden haben bekommen von mir heut und morgen über startnext eine Nachricht, wie das mit dem Eintritt läuft. Die Menschen, die ein Dankeschön erhalten, werden ebenfalls mit weiteren Infos von mir versorgt. Danke […]

Postplatzkonzert – „Bio-Deutsch?!“

Wir laden Euch auch diese Woche herzlich zu unserem sechsten Postplatzkonzert zum Thema „Bio-Deutsch?!“ ein. Islamwissenschaftler Tobias Morike wird den Begriff Bio-Deutsch dekonstruieren. Für die Musik sorgen diesmal die Jindrich Staidel Combo, Airwolf und der Dresdner Gnadenchor. Wir freuen uns auf Euch! Was bedeutet das eigentlich bio-deutsch? Hier geboren, gesät von deutschen Eltern, die wiederum von ihren Vorfahren angepflanzt wurden? […]